Kultur macht Europa - 4. Kulturpolitischer Bundeskongress

Prof. Dr. Hans Walter Hütter

Prof. Dr. Hans Walter Hütter (1954), ist seit 2007 Präsident der Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in Bonn. Er studierte an der Universität Düsseldorf Geschichtswissenschaft, Klassische Philologie und Erziehungswissenschaft und promovierte 1984 in den Fächern Neueste Geschichte, Alte Geschichte und Erziehungswissenschaft. Seit 1986 ist er bei der Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in Bonn tätig. Seit Februar 2006 leitete er sie kommissarisch, 2007 wurde er ihr Präsident.